FERNSEHEN: Georgien: Ein Land am Abgrund


eben im: WELTSPIEGEL in ARD – Ein Beitrag von Thomas Roth

Hält sich Präsident Michail Saakaschwili an seine eigene Ankündigung, am 5. Januar 2008 vorgezogene Neuwahlen abzuhalten, muss er am 22. November zurücktreten. Die 45-Tage Frist ist in der Verfassung festgelegt. [mehr]

Die Sendung am 18.11. wird von Jörg Armbruster moderiert.
WIEDERHOLUNGSTERMINE
Weltspiegel im Ersten
In der Nacht von Sonntag auf Montag um 04.50 Uhr
Weltspiegel im rbb
In der Nacht von Sonntag auf Montag um 02.20 Uhr
Weltspiegel im WDR
Am 19.11. um 09.30 Uhr

Advertisements

About this entry