REISE:

Tbilisoba in Tbilisi

Normalerweise findet diese legendäre Stadtfest immer in der letzten Oktoberwoche statt. Diesmal wurde es kurzerhand vorverlegt – aus was für Gründen auch immer? Ich kannte dieses Fest immer nur vom Hörensagen. Dieser Tag wurde ins Leben gerufen, wie so viele Feste, indem die Bauern und Land- und Bergbewohner in die Stadt fuhren und ihre Waren auf individuelle Weise feilboten. Wie das vor sich ging, kann man sich sicher vorstellen, wie das dann die Kaukasier anstellen – klingt zumindest abenteuerlich.
Gestern nun wurde ich von einer Freundin nach Kakhetien eingeladen. Als ich sagte, dass ich gehört hatte, dass Tbilisoba wäre, und ich das noch nicht kennen würde, fragte sie mich, ob ich das Stadtfest vorziehen möchte. Natürlich schlug ich ihre Einladung nicht aus. In Kakhetien selbst, nähe Gurjani, war ich dann etwas verwundert, dass es einen Toast gab, bei dem darauf getrunken wurde, dass ich nicht bei Tbilisoba wäre, sondern an ihrer Tafel säße. Das kam mir etwas ungewöhnlich vor, dass sich die Georgier so vehemet dagegen verhielten – früher wurde immer von Tbilisoba geschwärmt …


Als wir jedoch zurück in die Stadt fuhren, wurde mir das ganze Ausmaß jedoch klar. Tbilisoba unterschied sich in keiner Weise mehr von von den wild ausufernenden Stadtfesten, die man auch in Deutschland antreffen kann. Dazu möchte ich mich jetzt nicht ausführlich äußern. Gelenkte Massen, Medienpräsenz, große Bühne, durchschnittliches Programm u.s.w. – Nirgendwo sah ich die Landbevölkerung. Immer wieder beruft man sich hier auf Traditionen, nur in diesem Fall vermisste ich das Bruzzeln von Schaschlik inmitten der Stadt … diese charmante, wilde Anarchie der Eigeninitiative. Tbilisoba ist eine Kampagne geworden, mit deneneinige ihr Geld verdienen, wobei die von außerhalb wohl eine Woche zu spät kommen.

Photos and Text on October 21, 2007 by Ralph Hälbig

FEATURES Tbilisoba-the Day of the City, the famous festival for entire Georgia, for the first time during 25 years passed untraditionally. …

Georgia Daily Digest Mr President, residents of Tbilisi celebrated Tbilisoba, the festival of Tbilisi, yesterday and I am happy that our people have already turned Tbilisoba

Tbilisoba 2007” To Be Celebrated On October 20-21 Tbilisi. October 19 (Prime-News) – “Tbilisoba 2007” will be celebrated in the capital of Georgia on October 20-21.

TBILISOBA album | FotoNews ® Nikolai Komissarov | Fotki.com FotoNews ® Nikolai Komissarov photos: TBILISOBA Public Home > 2006 Year’s Photos … > TBILISOBA. Public Home · DJ VERSACE @ SOFIA, PAZZO – L…

Advertisements

About this entry