ÖL & GAS:

Kreml setzt die Daumenschrauben an
21.09.2007 20:33 FRANZ SCHELLHORN (Die Presse)


Energie. Europa sucht fieberhaft nach Wegen, sich Erdgas aus der Region rund um die Kaspische See zu sichern. Ein Vorhaben, das von Russland nach Kräften hintertrieben wird. Aus guten Gründen.

Der ganze Text: Europas großes Dilemma

Mehr zum Thema:
Postsowjetischer Pomp in der kasachischen Steppe
Ungemütliche Lage
“Erdöl und Erdgas sind die Parfums dieser Stadt” derStandard.at – Wien, Austria
Aserbaidschan setzt unter Präsident Ilham Alijew voll auf Öl und Gas.

Advertisements

About this entry