WISSENSCHAFT:

GEORGIEN
Eigentumsrechte und Föderalismus thematisiert

Sicherheit des Eigentums und ein föderaler Staatsaufbau sind die Grundvoraussetzungen für eine stabile Wirtschaftsentwicklung und die Wiederherstellung der territorialen Integrität des Landes. Zu diesem Schluß kamen die Teilnehmer eines gemeinsamen Workshops der New Economic School – Georgia und der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit am 19. Juni 2007 in Tbilissi. Partner der Stiftung, Studenten und Mitarbeiter verschiedener Ministerien diskutierten über diese Themen mit der Vizepräsidentin der amerikanischen Heritage Foundation, Dr. Becky Norton Dunlop.
mehr dazu …

Advertisements

About this entry