Dito Tsintsadzes Film “Der Mann von der Botschaft” erhielt gleich zwei Preise.

Beim 22. Internationalen Filmfestival Mar del Plata (8. – 18. März 2007) wurde dieser Film des georgischen Regisseurs mit zwei Preisen ausgezeichnet worden: DerVerband der argentinischen Filmkritiker (ACCA) zeichnete “Der Mannvon der Botschaft” als besten Film des Festivals aus. Darüber hinauserhielten Zaza Rusadze und Dito Tsintsadze den Preis für das beste Drehbuch.

Der Film ist eine Koproduktion zwischen Tatfilm undZDF/ARTE (Redaktion: Alexander Bohr). Einen Termin für die Ausstrahlung auf ARTE gibt es noch nicht.

Mehr: http://www.presseportal.de/story_rss.htx?nr=959171

Advertisements

About this entry